Schlagwort-Archive: Syndesmoseband

Achillessehne tapen – So einfach wirst du deine Schmerzen los!

Die Achillessehne ist die größte und dickste Sehne des menschlichen Körpers. Und das nicht ohne Grund. Denn auf sie herrschen permanent enorme Kräfte. Während das Gehen noch ziemlich gut von der kräftigen Achillessehne toleriert wird, können Joggen und Springen schon problematisch werden. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du durch das Achillessehne tapen deine [...]

Sprunggelenk tapen – Dein Weg zu mehr Stabilität!

Wusstet ihr, dass das Sprunggelenk eigentlich aus zwei Gelenken besteht? Tatsächlich wird das Sprunggelenk in ein oberes und ein unteres Gelenk unterteilt. Dabei besitzen beide Teilgelenke unterschiedliche Funktionen und Bewegungsmöglichkeiten, was das Sprunggelenk als Ganzes zu einer sehr komplexen Struktur macht. Aufgrund der hohen Komplexität und der klinischen Relevanz erklären wir euch in diesem Beitrag, […]

Umgeknickt – Kann man das Syndesmoseband tapen?

Als Läufer kennst du es bestimmt. Einmal falsch aufgekommen, beim Trailrun in ein Loch getreten oder einfach nur unglücklich gestolpert und schon ist es passiert: Du bist umgeknickt. In Fachkreisen „Supinationstrauma“ genannt ist es der absolute Klassiker unter den Sportverletzungen. Obwohl es gerade im Laufsport vermehrt zu chronischen Überlastungsverletzungen kommt, gehört diese Form der Akutverletzung [...]

Das Syndesmoseband – Der Grund für deine Fußschmerzen?

Das Syndesmoseband ist ein relativ unbekanntes dennoch essenzielles Band in Ihrem Fußgelenk. Es übernimmt eine wichtige Rolle in Sachen Stabilität und ist maßgeblich an der Bewegung des Sprunggelenks beteiligt. Meist ist es unauffällig und ist weniger häufig an Verletzungen beteiligt, da die meisten Knöchelverstauchungen und -frakturen das Syndesmoseband nicht betreffen. Ebenso ist das Syndesmoseband auch [...]