Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Rechtliche Hinweise

Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Bestellungen aus dem Webangebot von www.medical-dude.de (nachfolgend Medical Dude) an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Medical Dude UG (haftungsbeschränkt), Geschwister-Scholl-Str. 74, 65232 Taunusstein, Handelsregister: Amtsgericht Wiesbaden, HRB 29353.

Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen/kostenpflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

Die Medical Dude UG kann durch eine schriftliche Auftragsbestätigung oder auch eine Auftragsbestätigung in Textform (bspw. eine E-Mail) das Angebot des Kunden annehmen. Dabei ist der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich, oder alternativ der Zugang zur Ware beim Kunden. Sollten beide genannten Alternativen zutreffen, so kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der Alternativen chronologisch zuerst eintritt. Wird das Angebot seitens der Medical Dude UG nicht innerhalb einer First von fünf Tagen an, so gilt dies als eine Ablehnung des Angebots. Dabei beginnt die Frist zu Annahme des Angebots am Tag nach der Angebotsabgabe.

Der Kunde stimmt explizit zu, die Rechnungen über die im Online-Shop der Medical Dude UG erworbenen Produkte elektronisch per E-Mail zu erhalten.

Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu. Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Im Übrigen gelten für das Widerrufsrecht die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [Medical Dude UG (haftungsbeschränkt), Geschwister-Scholl-Str. 74, 65232 Taunusstein, Deutschland] mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür ein Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (zB per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Das Widerrufsrecht erlischt vollständig bei der Lieferung von versiegelten Waren, wenn dabei eine Versiegelung der Ware entfernt wurde.

Für digitale Güter, wie beispielsweise Videoinhalten und der von der Medical Dude UG angebotenen Comeback Workshops sowie ähnlichen digitalen Produkten besteht kein Widerrufsrecht. Als Käufer dieser Produkte verzichten Sie explizit auf Ihr Widerrufsrecht. Aus Gründen der Kulanz behält sich die Medical Dude UG allerdings vor im Individualfall eine Rückerstattung des Kaufpreises von digitalen Inhalten im Rahmen der Geld-zurück-Garantie zu veranlassen.

Im Falle eines Widerrufs eines Abonnements für digitale Inhalte (Comeback Workshop, inkl. Coaching und Community) erfolgt keine Rückerstattung des Kaufpreises pro rata.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der Kosten für die Rücksendung der Ware sowie der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

(¹ Diese Widerrufsbelehrung gilt nicht für die getrennte Lieferung von Waren.)

Preise und Versandkosten

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung innerhalb Deutschlands eine Pauschale pro Bestellung. Die Versandkosten werden Ihnen im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Bei Zahlung per Nachnahme wird zusätzlich eine Gebühr in Höhe von 2.- Euro fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

Im Falle von Lieferungen in Länder außerhalb Deutschlands können weitere Kosten anfallen.

Lieferung

Die Lieferzeit beträgt bis zu 5 Tage. Auf eventuell abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen Ihre Möglichkeiten zur Bezahlung, bzw. unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Als Verkäufer sind wir berechtigt vertrauenswürde Dritte (bspw. PayPal) für die Abwicklungen unserer Zahlungen zu beauftragen. Im Falle eines Zahlungsverzugs ist die Medical Dude UG berechtigt die Fordeurngen inklusive der für die Abwicklung nötigen personenbezogenen Daten an ein Inkassobüro abzutreten.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Comeback Workshops

Beim Erwerb der von Medical Dude angebotenen Comeback Workshops, inklusive des Coachings innerhalb der Community, akzeptiert der Käufer den folgenden Haftungsausschluss:

Vor Beginn der Durchführung der auf dieser Webseite angebotenen Videokurse (Comeback Workshops) der Medical Dude UG weisen wir darauf hin, dass die Nutzung der Lehrvideos, die Durch- resp. Ausführung der Übungen und Anleitungen, die Befolgung der Ratschläge im Rahmen des Coachings sowie der Community freiwillig und auf eigene Verantwortung erfolgt.

Alle Tipps und Ratschläge aus der Community sowie der Physiotherapeuten und Sportwissenschaftler sind vor der Umsetzung durch eine Präsenzuntersuchung mit medizinischem Fachpersonal abzuklären.

Die Nutzung unserer Videos sowie des Coachings und der Ratschläge aus der Community im Rahmen der Comeback Workshops erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Die in den Videokursen dargestellten Übungen dürfen nur durchgeführt werden, wenn du dich in einem körperlich und geistig völlig gesunden Zustand befindest.

Bei Befindlichkeitsveränderungen wie Schwindel, Übelkeit, Herzrasen, Schmerzen, o.ä., ist die Durchführung der Übungen sofort abzubrechen und medizinisches Fachpersonal zu konsultieren. Bei unserem Online Angebot handelt es sich um ein Informations- und Unterhaltungsprodukt und keine auf individuelle Bedürfnisse angepasste Therapiebehandlung. Das Coaching durch unsere Physiotherapeuten im Rahmen der Community stellt keine physiotherapeutische Behandlung oder Beratung dar.

Das Coaching ersetzt keine Therapie und beinhaltet kein Heilversprechen. Bei den abgegebenen Tipps im Rahmen des Coachings in der Community handelt es sich um die persönliche Meinung der antwortenden Personen. Für diese wird keine Haftung übernommen. Solltest du dich in ärztlicher oder physiotherapeutischer Behandlung befinden, so ist diese Information der Medical Dude UG zwingend kenntlich zu machen.

Etwaige gesundheitliche Risiken sind vor dem Start des Programms durch einen approbierten Arzt abzuklären.

Eine Haftung der Medical Dude UG und der ausführenden Sportler*innen für Ansprüche, gleich welcher Art, aus Schadensfällen, Verletzungen und Folgeschäden, die im Zusammenhang mit der Durchführung der hier angebotenen Videomaterialien oder Befolgung von Ratschlägen aus der Community eintreten können, kann nicht übernommen werden.

Die Übungen wurden unter größter Sorgfalt erarbeitet und werden bei Bedarf aktualisiert. Nichtsdestotrotz übernehmen wir keine Gewähr und Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen.

Die Teilnehmenden an den Comeback Workshops sowie des Coachings versichern, dass sie keinerlei Ansprüche gegenüber der Medical Dude UG erheben werden, gleich welcher Art, aus Verletzungen, Schadensfällen oder Folgeschäden. Dies gilt insbesondere für die Durchführung der Comeback Workshops selbst als auch für die Nutzung der Trainingspläne und der Assessment-Tests sowie Ratschlägen im Rahmen des Coachings der Workshops.

Die Teilnehmer und Käufer der Comeback Workshops bestätigen mit dem Kauf, dass sie sich vor dem Kauf vollständig über den Haftungsausschluss informiert, diesen gelesen und verstanden haben.