Welches Training hilft in der Behandlung von Polyneuropathie?

Polyneuropathie ist eine Erkrankung des peripheren Nervensystems, die durch Schädigung von mehreren Nervenfasern gleichzeitig verursacht wird. Die Symptome können von Taubheit und Kribbeln in den Gliedmaßen bis hin zu Muskelatrophie und Lähmung reichen. Die Behandlung von Polyneuropathie zielt darauf ab, die Symptome zu lindern und die Funktion des Nervensystems wiederherzustellen. Bevor wir aber die aktuelle […]

Behandlung von Achillessehnenverletzung – Was sagt die Wissenschaft?

Die Behandlung von Achillessehnenverletzungen hängt bekannterweise von Art und Ort der Verletzung ab. In diesem Artikel konzentrieren wir uns daher auf die zwei häufigsten Stellen der Verletzung: Die Sehnenentzündung der mittleren Achillessehne und die Insertionstendinopathie (Ansatzentzündung) der Achillessehne. Während die Sehnenentzündung der mittleren Achillessehne eher im Übergangsbereich zum Wadenmuskel auftritt, zeigt sich der Schmerz der […]

Das ist die eigentliche Ursache eines Läuferknies!

Das Läuferknie, auch als „Runner`s knee“ bezeichnet, ist eine häufige Beschwerde bei Läufern und Sportlern. Die Schmerzen äußern sich typischerweise im äußeren Kniebereich . Meistens treten die Schmerzen während oder nach der Belastung auf und können so intensiv sein, dass sie sogar zu einer Sportpause führen können. In diesem Artikel geben wir die einen kurzen […]

Welchen Einfluss hat das Geschlecht auf die Physiotherapie?

Physiotherapie ist ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Versorgung und umfasst die Behandlung von Erkrankungen, Verletzungen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Mithilfe von Bewegungen, Massagen, Übungen und anderen therapeutischen Techniken kann den Patienten geholfen werden. In den letzten Jahren hat sich jedoch gezeigt, dass das Geschlecht eines Patienten möglicherweise eine Rolle bei der Wirksamkeit und dem Verlauf […]

Ist das Bobath-Konzept physiotherapeutisch noch zeitgemäß?

Das Bobath-Konzept wurde zwischen 1940 und 1950 von den Physiotherapeutin Berta Bobath und dem Kinderarzt Karel Bobath entwickelt. Jenes Konzept basiert auf neurophysiologischen und entwicklungsneurologischen Grundlagen und orientiert sich somit an den Ressourcen des Patienten. Die Bobath-Therapie basiert damit auf den Grundsätzen der Erleichterung automatischer und willentlicher Bewegungen durch spezifische Techniken, von denen man annimmt, […]

Aufwärmübungen – Wer sind die Non-Responder?

Aufwärmübungen sind ein essentieller Bestandteil in der Prävention von Verletzungen. Nicht erst seit gestern forschen Sportwissenschaftler an einer sportspezifischen Warm-up Routine, um die Sportler bestmöglich auf die anstehende Belastung vorzubereiten. Zu den klassischen Aufwärmübungen zählen die Vorbereitung des Herz-Kreislaufsystems, Dehn- bzw. Beweglichkeitsübungen sowie die Aktivierung der Core-Muskeln. In evidenzbasierten Programmen enthalten die Aufwärmübungen weiterhin Gleichgewichts- […]

Bandscheibenvorfall – Chronischer Schmerz vorprogrammiert?

Ein Bandscheibenvorfall ist eine häufig auftretende Erkrankung der Wirbelsäule, die unter Umständen sehr schmerzhaft und behindernd sein kann. Allerdings kann ein Bandscheibenvorfall unter Umständen auch symptomlos, also ohne Schmerzen ablaufen. Insbesondere wenn die ausgetretene Bandscheibe nicht auf die Wurzel eines Spinalnervs drückt, besteht die Chance auf einen schmerzfreien Verlauf. Es wird unterschieden zwischen einem Bandscheibenprolaps […]

Hamstrings – Beugt exzentrisches Training Verletzungen vor?

Wenn es um eine Verletzung der Hamstrings geht, steht vor allem eine Trainingsform ganz oben auf der Liste: Das exzentrische Training! Die Hamstrings, oder auch ischiokrurale Muskulatur (Ischios) genannt, spielen vor allem in schnellkräftigen Sportarten eine übergeordnete Rolle. Bei schnellen Sprints kommt es immer wieder zu Muskelzerrungen und -faserrissen, was für die Sportler oft mehrere […]

Propriozeption trainieren – Eine sinnvolle Indikation bei Arthrose?

Das sensomotorische Training, auch unter Propriozeption bzw. propriozeptives Training bekannt, ist eine gut erforschte und im Praxisalltag gerne eingesetzte Trainingsform. In der Regel stellt das propriozeptive Training einen wesentlichen Bestandteil in der trainingstherapeutischen Behandlung von Bandverletzungen dar. Via sensomotorischem Training ist es Ziel der Therapie, die Propriozeption der Gelenke zu verbessern, um letztendlich die propriozeptiven […]

Hanteln oder Widerstandsbänder – Welches Training ist effektiver?

Ihr kennt es sicherlich auch. In der Praxis erarbeitet ihr mit euren Klienten einen Trainingsplan, der den Patienten möglichst effektiv und nachhaltig seinen Zielen näherbringt. Um dies zu erreichen, wird dem Patienten in der Regel ein Heimprogramm mit an die Hand gegeben, sodass die Therapie auch von zu Hause aus fortgeführt wird. Doch welche Unterschiede […]