Wie wirkt sich Sport auf die kognitive Leistung aus?

Die Forschung um die Auswirkungen von Sport auf die kognitive Leistung nahm in den letzten Jahren stetig an Relevanz zu. Kognitive Leistung bedeutet die Fähigkeit, Informationen zu prozessieren, Probleme zu lösen und Entscheidungen zu treffen. Studien konnten in der Vergangenheit bereits zeigen, dass die sportliche Aktivität zu einer Verbesserung der Aufmerksamkeit, der Gedächtnisleistung sowie der Problemlösung führt. In diesem Artikel zeigen wir dir daher, wie sich Sport auf die kognitive Leistung auswirkt. Außerdem lernst du eine aktuelle Studie zu dem Thema Sport und kognitive Leistung am Arbeitsplatz aus dem Jahr 2023 kennen.

Aerobes Ausdauertraining und Kognition

Das aerobe Ausdauertraining ist bekanntermaßen die Form von körperlicher Aktivität, welche die kardiovaskuläre Fitness verbessert und den Sauerstoffgehalt – gemessen an VO2max – im Körper erhöht. Das typische aerobe Ausdauertraining umfasst Aktivitäten wie Laufen, Radfahren, Schwimmen oder Tanzen. Studien haben gezeigt, dass das aerobe Ausdauertraining mit einer Verbesserung der kognitiven Leistung einhergeht. Untersucht wurden vor allem Parameter wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis und Exekutivfunktionen. Eine Metaanalyse von 24 randomisierten kontrollierten Studien konnte nachweisen, dass ein aerobes Training zu signifikanten Verbesserungen in der kognitiven Leistung bei älteren Erwachsenen führt.

So wirkt sich Krafttraining auf die kognitive Leistung aus

Neben dem Ausdauertraining spielt das Krafttraining eine wichtige Rolle in der Steigerung der kognitiven Fähigkeit. Das klassische Krafttraining umfasst eine Vielzahl von Aktivitäten. Beispiele hierfür sind das Gewichtheben, Krafttraining an Geräten oder mit dem eigenen Körpergewicht sowie Pilates. Studien zum Thema Sport und kognitive Leistung haben gezeigt, dass ein systematisches Krafttraining, ähnlich wie das Ausdauertraining, positive Auswirkungen auf die kognitive Leistung hat. Eine Metaanalyse aus dem Jahr 2020 mit 24 Studien fand heraus, dass das Krafttraining bei älteren Menschen zu signifikanten Verbesserungen in der Aufmerksamkeit führt. Dies bekräftigt die Aussage vieler Ärzte und Wissenschaftler. Diese sind sich einig, dass ein individuell geplantes Krafttraining auch im hohen Alter nicht nur sicher, sondern auch sinnvoll beim Erhalt der kognitiven Funktion ist.

So steht es um Yoga

Yoga kommt aus Indien und ist eine kombinierte Form von körperlicher Aktivität, welche aus speziellen Körperhaltungen, Atemtechniken und Meditation besteht. Auch das Yoga ist mittlerweile eine von der Wissenschaft gut untersuchte Sportart. So ergab beispielweise eine Studie aus dem Jahr 2020, dass regelmäßiges Yoga bei älteren Erwachsenen zu einer Verbesserung der Aufmerksamkeit und Gedächtnisleistung führte. Diese uralte Form der Bewegung stellt daher eine effektive Methode dar, um sowohl Körper als auch Geist fit und gesund zu halten.

Tanzen und kognitive Leistung

Tanzen sowie rhythmische Sportgymnastik werden schon seit langem in Sportvereinen angeboten, um die Fitness von älteren Menschen zu verbessern. Auch hier sind neben den körperlichen die kognitiven Funktionen Gegenstand der Forschung. So konnten Studien zeigen, dass das Tanzen positive Auswirkungen auf gleich mehrere Bereiche der kognitiven Leistung hat. Eine Studie aus 2019 ergab beispielsweise, dass ältere Erwachsene, die regelmäßig an Tanzeinheiten teilnahmen, eine Verbesserung der kognitiven Leistung in Bereichen wie Gedächtnis, Aufmerksamkeit und exekutiven Funktionen erreichen konnten.

Welcher Sport ist am besten für die Verbesserung der kognitiven Leistung am Arbeitsplatz?

Es gibt keine eindeutige Antwort auf die Frage, welche sportliche Aktivität am besten für die Verbesserung der kognitiven Leistung ist. Neben den bereits genannten klassischen Trainingsformen konzentriert sich die Wissenschaft in den letzten 5 Jahren aber vor allem auf das High Intensity Intervall Training (HIIT).

Vergangene Studien zeigten bereits, dass das HIIT-Training sowie das Sprint Intervall Training (SIT) vielversprechend in der Therapie bei Depressionen ist. Eine Studie von Gilson et al. (2023) untersuchte nun, wie sich das HIT und das SIT auf die arbeitsbedingte kognitive Fähigkeit von Arbeitnehmern auswirkten.

Für ihr Review inkludierten die Autoren 36 Studien mit insgesamt 945 Teilnehmern, welche die Wirksamkeit von einem HIIT bzw. SIT auf die kognitive Leistung von arbeitsplatzspezifischen Aufgaben untersuchten. Weiterhin wurde zwischen kurzfristigen (akuten) sowie langfristigen (chronischen) Trainingsdurchführungen der jeweiligen Protokolle unterschieden. Die Effektivität der Interventionen wurde anhand der Parameter Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit, kognitive Flexibilität, Intelligenz, Reaktionszeit und Lernen gemessen. Das Ergebnis:

Zwar gibt es vielversprechende Hinweise, dass sowohl das akute sowie das chronische Training signifikant die kognitiven Funktionen bei Erwachsenen verbessert. Hierbei handelt es sich jedoch in den meisten Studien um Labortests. Wie sich Sport genau auf die kognitive Leistung auswirkt, können erst Untersuchungen unter realistischen Arbeitsbedingungen beantworten.

Dennoch spielen die hochintensiven Intervalle eine wichtige Rolle in der Verbesserung der kognitiven Leistungsfähigkeit, da jegliche Parameter in der Studie positiv durch die Interventionen beeinflusst werden konnten.

Die ganze Studie findest du hier.

Möchtest du weitere Studienzusammenfassungen rund um die Themen Sport und Gesundheit lesen? Dann schau doch mal in unserem Blogbereich vorbei. Dort haben wir dutzende interessante Artikel für dich bereitgestellt.

Weitere Artikel

Dynamic Tape Rehabilitation Training

Bakerzyste – 4 schnelle Fakten über die Zyste in der Kniekehle!

Eine Bakerzyste (oder Baker-Zyste), auch bekannt als Poplitealzyste, ist eine [...]

Gesundheit Physiotherapie

Gangstörung – Ursachen und Arten

Von einer Gangstörung oder einer Abnormität des Gehens spricht man, [...]

Physiotherapie Rehabilitation

Jumpers Knee – Ursachen & Behandlung

Der Begriff des Jumpers Knee kam erstmals im Jahr 1973 [...]

Ernährung Gesundheit

Besser schlafen: 8 Tipps für einen gesunden Schlaf

Hast du permanent Probleme beim Einschlafen? Eventuell könnte das daran [...]

Ernährung Gesundheit Rehabilitation Training

Alternativmedizin als Ergänzung zur Schulmedizin

Viele verschiedene Bereiche bilden die Praxis der Komplementär- und Alternativmedizin. [...]

Physiotherapie Rehabilitation Training

Das sind die Effekte einer Sportmassage auf die Performance

Die Sportmassage ist eine beliebte und weit verbreitete Methode in [...]